Diese Webseite enthält Informationen zu Thema Zwei-Faktor-Authentifizierung (2-Step Authentication), die in Kurzform auch als "2FA" bezeichnet wird.

Zwei-Faktor Authentifizierungsverfahren SecurAccess von ProSoft

Zwei-Faktor-Authentifizierung per SecureAccess von Prosoft

Damit erhält der Nutzer einen Authentifizierungscode (OTP) per SMS auf sein Smartpone. Der Nutzer muss nun diesen Authentifizierungscode (OTP), in die um ein Eingabefeld erweiterte Eingabemaske, hinterlegen, um sich erfolgreich einzuloggen. Dabei hat der Authentifizierungscode (auch OTP bzw. Passwort genannt) die Eigenschaft, dass er nur aktuelle Session (session-locked) und weiterhin nur für einen definierten Zeitraum Gültigkeit besitzt.

Neben dem Zusenden des Authentifizierungscode (OTP) per SMS stehen weitere Möglichkeiten zu Verfügung, diese sind

Zwei-Faktor-Authentifizierungen (2FA) per SMS- Authentifizierungscode-Übermittlung

  • Authentifizierungscode (OTP) per SMS Ad-hoc in Echtzeit als (Flash-) SMS
  • Authentifizierungscode bzw. Passcode per SMS pre-loaded,ideal für Nutzer die oft du kurz in Bereichen mit sehr schlechter Netzabdeckung Gebieten/ Räumen agieren
  • 3 Authentifizierungscode bzw. Passcode per SMS Passcodes, ideal für Nutzer mit schlechter Netzabdeckung
  • periodische Authentifizierungscode bzw. Passcode per SMS, ideal für Nutzer sich mehrere Male täglich ohne Netzabdeckung anmelden müssen

Zwei-Faktor-Authentifizierungen (2FA) per Soft Token

  • Soft-Token per Smartphones und Tablets, ideal für Nutzer mit Tablet-PC bzw. Smartphones geeignet, da mit diesem Verfahren auch ohne Netzabdeckung (GSM) bzw. im Ausland eine erfolgreiches Einloggen möglich ist
  • Soft Token per Laptop(Notebooks) bzw. Desktops für Microsoft und Mac, ideal für Nutzer von Laptos bzw. PC´s ohne Smartephone, da bei dieser Zwei-faktor-Authentifizierung der Nutzer durch das Drücken eines Symbols auf seiner GUI (Menü) ein OTP anzeigt bekommt, welches im Intervall von 30 Sekunden geändert wird

Zwei-Faktor-Authentifizierungen (2FA) per One-Swipe

  • One-Swipe, ideal für Nutzer mit integrierter Handy- bzw. Smartphonekamera, da bei diesem 2FA-Verfahren, per Handykamera ein auf dem Screen angezeigter QR-Code vom Nutzer per Smartphone-Kamera abfotografiert wird, der dann von einer entsprechenden App (die zuvor auf dem jeweiligen Smartphone installiert werden musste) geprüft wird

Zwei-Faktor-Authentifizierungen (2FA) per E-Mail

  • E-Mail Authentifizierung-Code in Ad-hoc in Echtzeit, ideal für Nutzer bereits vor einer möglichen Authentifizierung Zugang zu ihre E-Mail-Account haben, da der Authentifizierung-Code per E-Mail (TLS-Verschlüsselung) versand wird, nachdem sich ein Nutzer bereits mit seinen konventionellen Login-Daten erfolgreich angemeldet hat
  • E-Mail Authentifizierung-Code 3 E-Mail Passcodes, , ideal für Nutzer die erst nach der Authentifizierung auf ihren E-Mail-account zugreifen können
  • E-Mail Authentifizierung-Code periodische E-Mail Passcodes, aller 1-90 Tage wird zu einer def. Uhrzeit ein mehrmals nutzbarer Authentifizierungscode übersendet, der über eine bestimmte Gültigkeit verfügt, ideal für Nutzer die sich mehre Male am Tag anmelden müssen, allerdings dabei nicht immer über eine ausreichende Netzabdeckung verfügen